«Stromusfall» an der Kantonsgrenze

Drucken
Teilen

Neunforn Diesen Freitag und Samstag lädt der Turnverein ­Wilen-Neunforn zum Unter­haltungsabend sein. Präsident Ma­thias Hagen und sein Team ­haben ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Dass die technische Panne schon bei der Begrüssung passiert, kann kein Zufall sein, steht doch das Programm unter dem Motto «Stromusfall», inspiriert von einem tatsächlich geschehenen Stromausfall an der letztjährigen Unterhaltung. Anders als damals ist jedoch der kompetente Dorfstromer nicht verfügbar, sondern nur der tollpatschige «Churzschluss-Chrigel». Schon bei der Kindervorstellung am vergangenen Sonntag setzten alle Beteiligten voll ein. Das Publikum darf gespannt sein. (ts)

Beginn in der Schulanlage Rietacker in Oberneunforn ist jeweils um 20 Uhr, Türöffnung um 18.30 Uhr. Tanz, Kaffeestube und Barbetrieb bis spät nachts. Infos: www.vwilen-neunforn.ch