Stromausfall wegen Kabelschäden

FRAUENFELD. In den Gebieten Algisser, Speicher, Spitzrüti und Büel kam es in der Nacht vom 18. auf den 19. Juni zu einem Stromunterbruch, der von 23.30 bis 6 Uhr dauerte. Die Ursache waren zwei unabhängige Kabelschäden an verschiedenen Orten.

Merken
Drucken
Teilen

Wie die Stadt Frauenfeld mitteilt, sind alle Kunden wieder am Netz. (red.)