Stimmbeteiligung lag bei 40 Prozent

Die Schweiz sagt zweimal Nein und zweimal Ja. Das Thurgauer Stimmvolk hingegen sagt dreimal Nein und einmal Ja. Ja sagt es aber auch nur ganz knapp zur Präimplantationsdiagnositk. Die Stimmbeteiligung betrug im Durchschnitt 40,7 Prozent. Quelle: Kanton St. Gallen, Grafik/Tabelle/Karte: sgt

Merken
Drucken
Teilen

Die Schweiz sagt zweimal Nein und zweimal Ja. Das Thurgauer Stimmvolk hingegen sagt dreimal Nein und einmal Ja. Ja sagt es aber auch nur ganz knapp zur Präimplantationsdiagnositk. Die Stimmbeteiligung betrug im Durchschnitt 40,7 Prozent.

Quelle: Kanton St. Gallen, Grafik/Tabelle/Karte: sgt