Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Stille Wahl in Kommission

Wängi Im vergangenen November bestimmten die Wängemer Stimmbürger Daniel Dema in einer Ersatzwahl in den Gemeinderat. Dema trat darauf per sofort als Mitglied der Rechnungsprü­fungskommission (RPK) zurück. Die Ersatzwahl eines Mitgliedes der RPK hatte der Gemeinderat auf den 4. März festgelegt.

Gemäss Wängemer Gemeindeordnung ist hierfür auch die sogenannte stille Wahl möglich, wenn gleich viele Kandidaten wie zu besetzende Sitze fristgerecht vorgeschlagen werden. Dieser Fall ist nun eingetreten. Wie die Gemeinde mitteilt, hat sich als einziger Kandidat Christian Schöttli für das Amt zur Verfügung gestellt. Folglich stellt die Behörde nun dessen stille Wahl fest, der angekündigte Urnengang entfällt somit. (kuo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.