Sternsinger sammeln über 21000 Franken

Drucken
Teilen
Die zahlreichen Sternsinger der Gemeinde Eschlikon. (Bild: PD)

Die zahlreichen Sternsinger der Gemeinde Eschlikon. (Bild: PD)

Eschlikon Während sechs Tagen überbrachten in Eschlikon und Wallenwil 96 Sternsinger ihre Segenswünsche. Und ihr Einsatz hat sich gelohnt. Wie Iris Mettler vom Sternsinger-Team gestern mitteilte, konnten die Kinder mit ihrem Engagement 21612.25 Franken sammeln.

Diese stattliche Summe kommt der Stiftung «Jesuiten weltweit» zugute. Das Hilfswerk der Schweizer Jesuiten verwendet das Geld nun für syrische Flüchtlingskinder im libanesischen Baalbek.

«Wir vom Sternsinger-Team bedanken uns ganz herzlich für das Wohlwollen der Bewohnerinnen und Bewohner unserer Gemeinde», schreibt Iris Mettler in ihrer Mitteilung. (red/kuo)