Stellenentwicklung in Ämtern

Drucken
Teilen

Bericht Mit 72 zu 42 Stimmen gibt der Grosse Rat der Regierung den Auftrag, einen Bericht über das Stellenwachstum in der kantonalen Verwaltung zu erstellen. Die Erhebung wird auf die Budgetjahre 2013 und 2018 beschränkt. Nicht alle Kantonsräte sind damit einverstanden. «Was hier verlangt wird, ist eine immense Zahlensammlung, die niemandem nützt», sagt Ulrich Müller (CVP, Weinfelden). Mehrere Votanten sprechen beim Antrag der SVP-Kantonsräte Urs Martin und Aline Indergand von Misstrauen gegenüber der Verwaltung. «Die Anzahl Stellen müsste Teil des Budgets sein», sagt Ueli Fisch (GLP, Ottoberg). (lsf)