Steckborner Turner verzichteten

Auch die Steckborner Turner waren am vergangenen Donnerstag ans Eidgenössische Turnfest in Biel gereist. Aufgrund des Unwetters vom Donnerstagabend konnte ihr Wettkampf jedoch nicht durchgeführt werden.

Merken
Drucken
Teilen

Auch die Steckborner Turner waren am vergangenen Donnerstag ans Eidgenössische Turnfest in Biel gereist. Aufgrund des Unwetters vom Donnerstagabend konnte ihr Wettkampf jedoch nicht durchgeführt werden.

Den betroffenen Vereinen wurde ein Alternativdatum angeboten. Dieses konnte jedoch frühestens am Sonntagmorgen um 7 Uhr angeboten werden. Da die Steckborner dannzumal nicht mehr komplett antreten konnten, verzichteten sie auf eine Teilnahme.

Die Heimreise wurde am Freitag und Samstag gestaffelt angetreten. Der geplante Empfang zu Hause in Steckborn wurde abgesagt, weil die Turner ohne Resultate und Rangierung zurückkehrten.

Unter den Steckborner Turnern waren glücklicherweise keine Verletzten zu beklagen. Erstaunlicherweise waren sogar ihre Zelte auf dem Campingplatz stehen geblieben, nur ein wenig Wasser war eingetreten. (pd)