Stadtkaserne im Fokus

FRAUENFELD. Am Samstag, 28. November, geht es um die Zukunft der Stadtkaserne. Die Stadt lädt zu einer Fokus-Veranstaltung in die ID-Halle auf dem Kasernenareal ein. Der Anlass dauert von 9 bis 12 Uhr. Voraussichtlich 2019 zieht die Armee aus der Stadtkaserne aus.

Merken
Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Am Samstag, 28. November, geht es um die Zukunft der Stadtkaserne. Die Stadt lädt zu einer Fokus-Veranstaltung in die ID-Halle auf dem Kasernenareal ein. Der Anlass dauert von 9 bis 12 Uhr. Voraussichtlich 2019 zieht die Armee aus der Stadtkaserne aus. Was soll aus dem frei werdenden Areal nahe beim Bahnhof werden? Bereits 2013 erhielt der Stadtrat aus einer umfangreichen Bevölkerungsbefragung erste Ideen für mögliche künftige Nutzungen. Diese Schwerpunkte werden im Rahmen einer Fokus-Veranstaltung mit Nachbarn und Interessierten öffentlich diskutiert und vertieft. Die Bevölkerung ist eingeladen, sich aktiv am Prozess der Ideenfindung zu beteiligen und das Zukunftsbild der Stadtkaserne mitzugestalten. (red.)