Spital Linth 2015–2020

Investition: 98 Mio. Franken Anteil Neubau: 71,6 Prozent Anteil Erneuerung: 28,4 Prozent Bauzeit: 2015–2020 • Nach erster Etappe mit Erneuerung mehrerer Gebäudeteile von 2006 bis 2009 nun zweite Etappe

Drucken
Teilen

Investition: 98 Mio. Franken

Anteil Neubau: 71,6 Prozent

Anteil Erneuerung: 28,4 Prozent

Bauzeit: 2015–2020

• Nach erster Etappe mit Erneuerung mehrerer Gebäudeteile von 2006 bis 2009 nun zweite Etappe

• Zusammenfassung von Radiologie, Operationsabteilung, Endoskopie, Geburtshilfe und Gynäkologie in einem neuen Erweiterungsbau mit Tiefgarage

• Erneuerung von Ambulatorium, interdisziplinärer Tagesklinik und noch nicht erneuerten Pflegestationen

• Start der ersten Bauarbeiten 2015

• 2020: Abschluss der Arbeiten

Aktuelle Nachrichten