Spezielle Gottesdienste zu Weihnachten

STECKBORN. Der Heiligabend-Gottesdienst um 17 Uhr in der evangelischen Kirche richtet sich an Familien. Das Weihnachtsspiel «Wie es singt und klingt» führt Pfarrerin Sabine Gäumann mit Konfirmanden auf. Ein später Gottesdienst an Heiligabend um 22.

Merken
Drucken
Teilen

STECKBORN. Der Heiligabend-Gottesdienst um 17 Uhr in der evangelischen Kirche richtet sich an Familien. Das Weihnachtsspiel «Wie es singt und klingt» führt Pfarrerin Sabine Gäumann mit Konfirmanden auf. Ein später Gottesdienst an Heiligabend um 22.30 Uhr wird von Jörg Engeli (Orgel) und Ursula Engeli (Geige) musikalisch bereichert. Den Abendmahlsgottesdienst um 9.45 Uhr am 25. Dezember hält Pfarrerin Sabine Gäumann. Es singt der Kirchenchor unter Leitung von Martin Weber. (pd)

Kupferdiebe treiben ihr Unwesen

SINGEN. Alarm bei einer metallverarbeitenden Firma in Singen in der Nacht auf Mittwoch: Sofort fuhr die Polizei vor und nahm zwei Männer im Alter von 21 und 38 Jahren fest. Die Diebe hatten eine grössere Menge Kupfer zum Abtransport bereitgestellt. (pd)