Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Spannende Welt der Kartografie

Frauenfeld Die Karte zum Schwabenkrieg aus dem Jahr 1499 ist Dreh- und Angelpunkt des Museumshäpplis von morgen Donnerstag, 12.30 Uhr, im Schloss Frauenfeld. Historikerin Bettina Schöller erhellt die Wechselwirkung zwischen Menschen und Weltbildern, die sich anhand historischer Karten entschlüsseln lässt. Eintritt frei. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.