Spanische Vollmondnacht

Drucken
Teilen

Steckborn Es geht international weiter in der Vollmondbar vor und im Phönixtheater. Nach dem Konzert der beiden Musiker aus Nashville im März läutet die Vollmondbar im April den Frühling mit feuriger Musik und Tänzen aus Andalusien ein. Morgen Dienstag lädt die Vollmondbar mit Carmen Ramos (Flamenco Kreuzlingen) und ihrer Gruppe zu einer «noche española», einer spanischen Nacht, ein. Flamenco ist ein Lebensgefühl. Flamenco ist ausdrucksstark und voller Leidenschaft. Flamenco gibt Energie und berührt unsere Emotionen. Carmen Ramos ist in Spanien und der Schweiz ausgebildet worden. Die Tore des Pumpenhaus-Foyers gehen wie gewohnt um 20 Uhr auf. Für das leibliche Wohl ist auch diesmal gesorgt: Tapas und Sangria sowie erlesene Weine und das beliebte Vollmondbier runden den genussvollen Abend ab. (red)