Sirnacher Musiker in Montreux

Die Musikgesellschaft Sirnach kehrt mit besten Erinnerungen vom Eidgenössischen Musikfest in Montreux zurück. Im Salon Claude Nobs des Casinos spielten die Musikantinnen und Musikanten das Aufgabenstück «The Glenmasan Manuscript» und anschliessend das Selbstwahlstück «Alpina Saga».

Merken
Drucken
Teilen

Die Musikgesellschaft Sirnach kehrt mit besten Erinnerungen vom Eidgenössischen Musikfest in Montreux zurück. Im Salon Claude Nobs des Casinos spielten die Musikantinnen und Musikanten das Aufgabenstück «The Glenmasan Manuscript» und anschliessend das Selbstwahlstück «Alpina Saga». Die Darbietung wurde mit einem grossen Applaus belohnt. Am Abend trat die Musikgesellschaft zur traditionellen Parademusik an. Mit dem Marsch «Fest am See» begeisterten sie das Publikum. Anschliessend regnete es jedoch in Strömen und so liessen einige Mitglieder in der gemütlichen Hotelbar den Abend ausklingen. (red.)