Sie lernen es nicht

Wie auf einer Rolltreppe in eine Abfalldeponie kam sich der Landwirt und Gemeindeammann von Eschenz, Claus Ullmann, vor, als er auf seinem Land einmal mehr aufhob, was Wanderer liegen lassen. Aus Protest nagelte er die Fundstücke an einen Pfahl.

Drucken
Teilen
Bild: Margrith Pfister-Kübler

Bild: Margrith Pfister-Kübler

Wie auf einer Rolltreppe in eine Abfalldeponie kam sich der Landwirt und Gemeindeammann von Eschenz, Claus Ullmann, vor, als er auf seinem Land einmal mehr aufhob, was Wanderer liegen lassen. Aus Protest nagelte er die Fundstücke an einen Pfahl. Das sieht jetzt aus wie ein Werk des Aktionskünstlers Joseph Beuys, dessen Werke in den Hallen der Neuen Kunst in Schaffhausen zu sehen sind. Und die Abfallsünder: Manche legen nun ihren Abfall direkt zum Pfahl. Respektlos und richtig ärgerlich. (kü)