Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Sichtbarkeit auf Strassen erhöhen

Kampagne An der diesjährigen Delegiertenversammlung der TCS Sektion Thurgau wurde bekannt gegeben, dass man eine Aktion im Rahmen der schweizweiten Kampagne «Made Visible» am schweizerischen Tag des Lichtes vom 16. November durchführen will. Das schreibt die Sektion in einer Mitteilung. Anlässlich der Kampagne für bessere Sichtbarkeit im Strassenverkehr gibt es speziell reflek­tierende Buttons. 4000 Stück möchten die Verantwortlichen der Thurgauer TCS-Sektion bei Bahnhöfen, Schulen, Einkaufszentren und an anderen Orten verteilen. Jede Regionalgruppe erhält 400 Buttons und die Personen, die diese verteilen, werden mit Leuchtwesten ausgerüstet, wie es weiter in der Mitteilung heisst.

Täglich passieren auf den Strassen Unfälle, weil die besonders verletzlichen Verkehrsteilnehmer wie Fussgänger und Velofahrer nicht rechtzeitig gesehen werden. Insbesondere in der Dämmerung und bei schlechtem Wetter sei die Gefahr besonders gross. Der TCS Thurgau will diese Situation in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für Unfallverhütung ändern. Die Finanzierung der Verteilaktion von Buttons erfolgt durch den Fonds für Verkehrssicherheit. Für diese Kampagne wurde eine eigene Webseite entwickelt, teilt der TCS Thurgau mit. In einem Onlineshop werden modische Artikel angeboten, dank denen man auf der Strasse besser sichtbar wird. Unter anderem gibt es reflektierende Kinderregenjacken, Regenschirme, Rucksäcke, Mützen, Aufkleber und viele weiter Artikel. (red)

www.madevisible.swiss

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.