Seit Frühling 2015

Merken
Drucken
Teilen

Das Bistro Zur alten Kaplanei ist von der Katholischen Kirchgemeinde Frauenfeld Plus respektive der Pfarrei St. Anna initiiert worden. Mittlerweile wird es von einem Verein betrieben. Das Restaurant in den Räumen der Rüpplin’schen Kaplanei an der Zürcherstrasse 175 hat seine Tore zum Start des Begegnungszone-Versuchsbetriebs im Mai 2015 erstmals geöffnet. Das Bistro bietet mehrere geschützte Arbeitsplätze im zweiten Arbeitsmarkt an – zwecks Reintegration. (ma)