Sechs Gemeinden bilden die Trägerschaft

Drucken
Teilen

Das Schwimmbad am Sonnenberg ist seit 1991 in einem Zweckverband zusammengeschlossen, der von den Gemeinden Affeltrangen, Lommis, Matzingen, Stettfurt, Thundorf und Wängi gemeinsam getragen wird. Sämtliche Schulgemeinden innerhalb des Verbandsgebiets leisten jährliche Betriebsbeiträge, wie zuletzt die Primarschule Stettfurt für das Kinderplanschbecken. Jährlich zählt die Badi Stettfurt rund 25000 bis 30000 Eintritte. (sko)