Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Schweizweit 200 000 Brunchbesucher

Über 400 Bauernfamilien aus der ganzen Schweiz haben gestern rund 200 000 Brunchgäste empfangen. Die Burehofbrunchs wurden 1993 vom Schweizerischen Bauernverband initiiert. Im Thurgau liegt die Federführung beim Verband Thurgauer Landwirtschaft.

Über 400 Bauernfamilien aus der ganzen Schweiz haben gestern rund 200 000 Brunchgäste empfangen. Die Burehofbrunchs wurden 1993 vom Schweizerischen Bauernverband initiiert. Im Thurgau liegt die Federführung beim Verband Thurgauer Landwirtschaft. Die Veranstaltungen sollen zum guten Image der Schweizer Landwirtschaft beitragen.

Mit feinen hofeigenen oder lokalen Produkten ist dies den Höfen gewiss gelungen. Esther Schürch hat in Homburg unter anderem 18 Kilogramm Zopf, 40 Kilogramm Rösti und 300 Spiegeleier aufgetischt. Bei Lisbeth Hofer in Hüttlingen wurden 34 Kilogramm Käse und 40 Kilogramm Fleisch verputzt. Neben Zopf gab's bei ihr auch 50 Kilogramm Brot. (ma)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.