Schuhe schnüren und ab aufs Eis

Merken
Drucken
Teilen

Frauenfeld Heute, 13.30 bis 18 Uhr, öffnen für die Öffentlichkeit erstmals in dieser Saison die Tore der Kunsteisbahn. Noch müssen sich die Besucher die Schlittschuhe für das Eisfeld in der Halle schnüren, ab Samstag, 14. Oktober, ist dann auch das Aussenfeld offe. In der zweiten Ferienwoche vom Montag bis Freitag, 15. bis 19. Oktober, findet für Kinder von 5 bis 10 Jahren die Eissportwoche des EHC Frauenfeld statt. Die Kinder können die ersten Versuche auf dem Eis machen oder bei einem Eishockey-spiel schon die ersten Tore erzielen. Die Eiszeiten sind jeweils morgens von 9.30 bis 10.30 Uhr und nachmittags von 16.45 bis 17.45 Uhr. Weitere Infos erteilt Manuel Mettler un-ter manuel.mettler@ehc-frauen­feld.ch oder unter der Telefon-nummer 079 612 90 50. (red)