Schottisch, Polka und Walzer tanzen

Die Trachtengruppe Pfyn und Umgebung lehrt seit über 30 Jahren Schweizer Volkstänze. Je nach Art des volkstümlichen Musikstücks sind die Tanzschritte in Marsch, Walzer, Polka oder Schottisch vorgegeben und werden in wechselnden Varianten kombiniert.

Drucken
Teilen

Die Trachtengruppe Pfyn und Umgebung lehrt seit über 30 Jahren Schweizer Volkstänze. Je nach Art des volkstümlichen Musikstücks sind die Tanzschritte in Marsch, Walzer, Polka oder Schottisch vorgegeben und werden in wechselnden Varianten kombiniert. Unter der Leitung von Heinz und Hanni Lüthi stehen alte Klassiker und neue Choreographien auf dem Programm. Beim Einüben kommt der Spass vor der Präzision, denn jeder neue Tanz fordert auch die erfahrenen Mitglieder heraus. Nebst wenigen Auftritten ist das Mitmachen am jährlichen Thurgauer Tanzsonntag das Ziel. Die Tanzproben in bequemer Kleidung finden in der Mehrzweckhalle Hörstetten jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat von 20.15 bis 22 Uhr statt. Weitere Informationen gibt Präsidentin Margrit Glauser unter der Telefonnummer 052 770 13 06. (red.)