Schnelle Beine und viel Einsatz sind gefragt

WARTH-WEININGEN. Am Samstag feierten der Turnverein und die Schule Warth-Weiningen das 25-Jahr-Jubiläum des Schulhauses Vogelhalde. Zu diesem Zweck veranstalteten sie einen Bewegungsmarathon mit den Disziplinen Dorf-OL, Plauschparcours, Vereinsstafette und einen Wettlauf um den schnellsten Warth-Weininger.

Drucken
Angelica Moser hilft beim Aufwärmtraining mit. (Bild: pd)

Angelica Moser hilft beim Aufwärmtraining mit. (Bild: pd)

WARTH-WEININGEN. Am Samstag feierten der Turnverein und die Schule Warth-Weiningen das 25-Jahr-Jubiläum des Schulhauses Vogelhalde. Zu diesem Zweck veranstalteten sie einen Bewegungsmarathon mit den Disziplinen Dorf-OL, Plauschparcours, Vereinsstafette und einen Wettlauf um den schnellsten Warth-Weininger.

Als prominenter Gast war die erfolgreiche Stabhochspringerin Angelica Moser, Frauenfelder Sportlerin des Jahres 2014, zu Besuch. Sie erzählte aus ihrer Sportlerlaufbahn und verriet den Kindern Tips und Tricks. (red.)

Aktuelle Nachrichten