Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Schatulle öffnet sich für den heldenhaften Ritter Rufus

Die Geschichte über den klugen und tapferen Ritter Rufus begeistert die jungen Zuhörer. (Bild: PD)

Die Geschichte über den klugen und tapferen Ritter Rufus begeistert die jungen Zuhörer. (Bild: PD)

Frauenfeld Ritter Rufus ist ein stolzer Ritter. Und als solcher muss er unbedingt gegen einen Drachen kämpfen. Das denkt er sich zumindest und fordert in tollkühner Manier den unbesiegbaren Drachen Bruchhorn heraus. Aber was ist nur mit diesem Drachen los? Der will gar nicht kämpfen, sondern findet stattdessen eine Ausrede nach der anderen, um Rufus abzuwimmeln. Das kann Rufus natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Aber was soll er nur tun? Findet er einen Trick, den Drachen doch noch zum Kämpfen zu bringen? Oder entdeckt er vielleicht einen ganz anderen Weg, um Anerkennung zu bekommen? In den Genuss dieser von Leseanimatorin Kathrin Amrein vorgetragenen Geschichte kommen junge Museumsbesucher im Alter von fünf bis sieben Jahren übermorgen Samstag, 10. Februar, hinter den dicken Schlossmauern des Historischen Museums Thurgau. Im Anschluss an die intelligente und wundervolle Geschichte betätigen sich die Kinder kreativ und basteln gemeinsam eine kleine Überraschung. Die Platzzahl ist beschränkt. (red)

Schlossgeschichtenschatulle, Sa, 10. Februar, 14–15 Uhr, Historisches Museum Thurgau, Anmeldung unter www.museum-fuer-kinder.tg.ch oder Telefon 052 345 73 80. Die Kosten pro Kind betragen fünf Franken.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.