Schäffler spricht in der Kartause

WARTH-WEININGEN. Frank Schäffler politisierte bis zu den letzten Wahlen im Deutschen Bundestag und kandidiert nun für den Vorstand der FDP Deutschland. Bekannt geworden ist er durch seine markanten Aussagen und als Mitbegründer der Bewegung «Liberaler Aufbruch».

Drucken
Teilen

WARTH-WEININGEN. Frank Schäffler politisierte bis zu den letzten Wahlen im Deutschen Bundestag und kandidiert nun für den Vorstand der FDP Deutschland. Bekannt geworden ist er durch seine markanten Aussagen und als Mitbegründer der Bewegung «Liberaler Aufbruch». Schäffler spricht am kommenden Dienstag, 19.30 Uhr, am Herbstanlass der FDP des Bezirks Frauenfeld in der Kartause Ittingen. Der Anlass ist öffentlich, der Eintritt frei. Zum Ausklang wird ein Apéro offeriert. (red.)

Aktuelle Nachrichten