Russische Musiker in der Klinik

Merken
Drucken
Teilen

Mammern Morgen gibt das Ensemble Scherzo von 17 bis 17.45 Uhr ein Konzert im Hippokratessaal der Klinik Schloss Mammern. Das Klassikensemble besteht aus Sergey Mushtakoff und Alexey Lavrentyev. Die Musiker sind Absolventen der renommierten Musikhochschule und Akademie Gnessin in Moskau. Ihr Repertoire schlägt den Bogen von der populären Ballett- und Opernmusik des 19. Jahr-hunderts bis hin zu Werken der Moderne des Endes des 20. Jahrhunderts. Seit seiner Gründung im Februar 2001 setzt sich das Ensemble zum Ziel, das scheinbar Unmögliche möglich zu machen: für Symphonieorchester geschriebene Werke auf den traditionellen russischen Volksinstrumenten Balalaika und Bajan zu spielen. Der Eintritt ist frei. (red)