Renten über Grenzen

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Beitragszeiten sowohl zur deutschen als auch zur schweizerischen Rentenversicherung bzw. AHV/IV können sich am 31. März 2009 in Singen über ihre Rentenansprüche informieren, wie das Amt für AHV und IV des Kantons Thurgau mitteilt.

Drucken
Teilen

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Beitragszeiten sowohl zur deutschen als auch zur schweizerischen Rentenversicherung bzw. AHV/IV können sich am 31. März 2009 in Singen über ihre Rentenansprüche informieren, wie das Amt für AHV und IV des Kantons Thurgau mitteilt. Der zwischenstaatliche Sprechtag Deutschland – Schweiz findet am Dienstag, 31. März 2009, von 13.30 bis 18.30 Uhr, in der Auskunfts- und Beratungsstelle an der Julius-Bührer-Strasse 2 in Singen statt. Interessierten Versicherten wird empfohlen, unter der Telefonnummer 0049 7731 82 27 10 einen Beratungstermin zu vereinbaren. Dabei sollte die schweizerische AHV-Nummer und die deutsche Versichertennummer angegeben werden. Die Beratungen sind kostenlos. (red.)

Aktuelle Nachrichten