RegioWil-App ist aufgeschaltet

WIL. Die neue und kostenlose RegioWil-Applikation für Mobiltelefone richtet sich an Besucher und Bevölkerung der Region. In der App finden sich verschiedenste Inhalte für unterwegs wie Sehenswürdigkeiten, Freizeittips, Kulturangebote, Restaurants, Hotels, Mobilitätsinformationen und Newsmeldungen.

Drucken
Teilen

WIL. Die neue und kostenlose RegioWil-Applikation für Mobiltelefone richtet sich an Besucher und Bevölkerung der Region. In der App finden sich verschiedenste Inhalte für unterwegs wie Sehenswürdigkeiten, Freizeittips, Kulturangebote, Restaurants, Hotels, Mobilitätsinformationen und Newsmeldungen.

Kompassfunktion

Benutzer erfahren nicht nur, welche kulturellen Angebote und Sehenswürdigkeiten es in der Region gibt oder wo das nächste Hotel zu finden ist, man kann sich vom aktuellen Standort aus mittels Kompassfunktion auch direkt dorthin führen lassen. Die Angebote der kürzlich als Booklet erschienenen Freizeitkarte «Entdecken und Erleben» sind in der App ebenfalls enthalten.

Münchwilen im Schaufenster

Die Gemeinden im Gebiet der Regio Wil können die App ebenfalls als neuen Kommunikationskanal nutzen, um Einwohnern sowie Besuchern einfache Informationen mobil weiterzugeben. Im «regionalen Schaufenster» hat die Gemeinde Münchwilen als Pilotgemeinde neu ihre lokalen Aktivitäten und Newsmeldungen publiziert. Bestehende kommunale Informationen ab der Gemeindehomepage sind mit der regionalen App neu auch unterwegs verfügbar.

Die App RegioWil ist kostenlos für iPhones und Android-Geräte erhältlich. Sie kann unter m.regio-wil.ch ausserdem auch als mobile Website abgerufen werden.