REGION WIL: Leseratte heisst jetzt Freak

Die Bibliotheken der Regio Wil, darunter vier im Hinterthurgau, schreiben einen Wettbewerb aus. Gesucht sind Fotos von Bibliotheksnutzern, die unter dem Motto «Welcher Freak steckt in dir?» posieren.

Drucken
Teilen
Die Leiterinnen der Regio-Wil-Bibliotheken unterstützen die nationale Kampagne. (Bild: pd)

Die Leiterinnen der Regio-Wil-Bibliotheken unterstützen die nationale Kampagne. (Bild: pd)

Der Wettbewerb erfolgt im Rahmen der nationalen Kampagne «BiblioFreak». Gesucht sind Bibliotheksbesucher, die ein originelles Foto von sich mit einem Slogan zum Bibliotheksangebot unter dem Motto «Ich bin ein …Freak» machen. Beispielsweise «Ich bin ein Spannungs-Freak. Meine Bibliothek sorgt für Thrill in meinem Leben.» Oder: «Ich bin ein Wissens-Freak. In meiner Bibliothek finde ich alles, was ich schon immer wissen wollte.» Die Teilnahme ist im Hinterthurgau in den Bibliotheken in Eschlikon, Dussnang, Münchwilen und Sirnach möglich oder online unter www.bibliofreak.ch. Die Sieger und Siegerinnen werden am Welttag des Buches vom 24. April bekanntgegeben. (red.)