Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

RECHTSSTREIT: Nach verhindertem Stall: Pro Natura fordert griffigere Beschränkungen

Das Bundesgericht hat den Bau eines Bauernhofs im thurgauischen Amlikon-Bissegg gestoppt – aus Gründen des Landschaftsschutzes. Laut der Beschwerdeführerin Pro Natura hätte das Bauprojekt eine weitgehend unberührte Landschaft zersiedelt.
Ein Thurgauer Landwirt ist Pro Natura in einem Rechtsstreit um seine Ausbaupläne unterlegen. (Bild: Andrea Stalder)

Ein Thurgauer Landwirt ist Pro Natura in einem Rechtsstreit um seine Ausbaupläne unterlegen. (Bild: Andrea Stalder)

Nur dank des Verbandsbeschwerderechts seien «die illegal erteilten Bewilligung korrigiert und die offene Landschaft vor Zersiedelung verschont» worden, schreibt Pro Natura in einer Mitteilung zum Urteil. Mit der geplanten zweiten Etappe der Revision des Raumplanungsgesetzes des Bundes müsse das Bauen ausserhalb der Bauzonen strenger geregelt werden, fordert die Umweltorganisation.

Das Bundesgericht hatte die Beschwerde des Landwirtes abgewiesen. Damit sei die Bewilligung für den Bau eines neuen Hofs definitiv gestoppt. Die Gemeinde und der Kanton hatten das Projekt zwei Mal bewilligt, pro Natura wehrte sich mit Beschwerden dagegen.

Remise muss weg

Weil der Landwirt auf eigenes Risiko bereits eine Remise gebaut habe, müsse diese nun wieder entfernt werden. Der Fall aus Amlikon-Bissegg zeigt laut Pro Natura exemplarisch, dass das Verbandsbeschwerderecht unverzichtbar sei, um sicherzustellen, dass die Gesetze von den Behörden auch eingehalten würden.

«Das Bauen im Nichtbaugebiet erlebt im ganzen Land in den letzten Jahren einen wahren Boom», schreibt Pro Natura. Es sei daher zwingend, dass mit der nächsten Revision des Raumplanungsgesetzes wirksamere Beschränkungen eingeführt würden. Nur so könne die Zersiedelung der Landschaft gestoppt werden. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.