Rechnung über Erwarten gut

Merken
Drucken
Teilen

Die Eschenzer Jahresrechnung schliesst 2016 mit einem Ertragsüberschuss von 210000 Franken. Das ist rund 345000 Franken besser als budgetiert. Für die besseren Zahlen sind höhere Steuereingänge, hohe Budgettreue ­sowie tiefere Sozialkosten ausschlaggebend. Gelobt wurde die Effizienz durch die Zusammenarbeit mit dem Sozialamt Steckborn. Die Rechnung 2016 wurde ohne Wortmeldung einstimmig genehmigt, ebenso die Kredite von 710000 Franken für Strassensanierungen und von 225000 Franken für den Ersatz von Wasserleitungen. (kü)