Rauchfreie Lehre startet wieder

Drucken

Projekt Bereits zum siebten Mal startet das Projekt Rauchfreie Lehre am 8. November in ein neues Projektjahr. Lernende aus der ganzen Schweiz verpflichten sich freiwillig für ein rauchfreies Lehrjahr. Sie verzichten gemäss einer Medienmitteilung der Lungenliga Thurgau auch auf CBD-Hanfzigaretten. Die erfolgreichen Teilnehmer können Preise gewinnen; unter anderem eine zweiwöchige Sprachreise und ­ 17 Wochenenden im Europapark Rust. Anmelden ist unter www.rauchfreielehre.ch bis am 8. November möglich. (red)