Prüfung von Asylentscheiden

Zur Hauptsache prüft die Beratungsstelle für Asylsuchende Thurgau Asylentscheide und schätzt die Chancen eines Rekurses ab. Beschwerde reicht sie bei etwa jedem zehnten Entscheid ein.

Drucken
Teilen

Zur Hauptsache prüft die Beratungsstelle für Asylsuchende Thurgau Asylentscheide und schätzt die Chancen eines Rekurses ab. Beschwerde reicht sie bei etwa jedem zehnten Entscheid ein. In den anderen Fällen übersetzen die Juristinnen und Juristen den Entscheid, erklären ihn und informieren über das weitere Vorgehen. (win)

Aktuelle Nachrichten