Protest gegen HSG-Symposium

ST. GALLEN. Das Bündnis «Smash little WEF», das sich gegen das St. Gallen Symposium an der HSG richtet, hat eine Demonstration angekündigt. Sie findet am 2. Mai ab 14 Uhr auf dem Bahnhofplatz statt. Ein schriftliches Gesprächsangebot des HSG-Rektorats und der St.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Das Bündnis «Smash little WEF», das sich gegen das St. Gallen Symposium an der HSG richtet, hat eine Demonstration angekündigt. Sie findet am 2. Mai ab 14 Uhr auf dem Bahnhofplatz statt. Ein schriftliches Gesprächsangebot des HSG-Rektorats und der St. Galler Stiftung für Internationale Beziehungen zu «strittigen Themen» hat man abgelehnt. (red.)