Preisjassen des Männerchors Guntershausen

Der Männerchor Guntershausen veranstaltete am Sonntag sein 29. Jassturnier in der Turnhalle Guntershausen. 133 Jasser nahmen daran teil.

Drucken

Der Männerchor Guntershausen veranstaltete am Sonntag sein 29. Jassturnier in der Turnhalle Guntershausen. 133 Jasser nahmen daran teil.

Den ersten Rang belegte dieses Jahr M. Aebi aus Aadorf mit 4328 Punkten. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Verena Murer (4290 Punkte) aus Hinwil und Paul Fischer (4232 Punkte) aus Bronschhofen. Die weiteren Ränge wurden von Martin Kuhn (4173 Punkte) aus Aadorf und Marlis Hug (4158 Punkte) aus Oberbüren belegt.

Bei der Rangverkündung erhielt jeder Teilnehmer einen Preis. Die ersten drei Preise wurden als Barpreise, alle anderen als Naturalpreise überreicht. In diesem Jahr standen als Naturalpreise Fleisch- und Teigwaren, sowie Gemüse- und Früchtekörbe zur Auswahl.

Das nächste 30. Jassturnier ist als Jubiläumsanlass am 12. Februar 2017 geplant. (red.)

Aktuelle Nachrichten