Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Podestplatz an Meisterschaft

Sportnotiz

Die Geräteriege Eschlikon startete jüngst an den Schweizer Meisterschaften im Vereinsturnen in Schaffhausen. Mit einer her­vorragenden Vorführung sicherten sich die Aktiven mit Rang drei den ersten Podestplatz an Schweizer Meisterschaften in der Vereinsgeschichte.

Zum Wettkampfauftakt zeigte die Geräteriege ein gutes, wenn auch nicht fehlerfreies Programm am Schulstufenbarren. Die Kampfrichter honorierten diese Leistung mit der Note 9,36, womit sich die Hinterthurgauerinnen auf dem dritten Zwischenrang klassierten und sich damit die Finalqualifikation sicherten. Etwas weniger zu überzeugen vermochten die Eschlikerinnen in der Disziplin Gerätekombination. Endnote 8,60 war das Resultat.

Im Finaldurchgang schliesslich meisterten die Turnerinnen ihr Programm trotz grosser Nervosität einwandfrei. Mit der Note 9,46 rangierten sie sich auf dem ausgezeichneten dritten Schlussrang. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.