Pilzkontrollstellen

Merken
Drucken
Teilen

Um Pilzvergiftungen zu verhindern, führen viele Thurgauer Gemeinden eine Pilzkontrollstelle oder teilen sich eine mit Nachbargemeinden. Zu finden sind die Kontrolleure auf der Homepage des Schweizerischen Vereins amtlicher Pilzkontrollorgane (www.vapko.ch). Auch der Verein Pilzkunde Thurgau hilft bei der Suche nach Kontrolleuren (www.pilze-thurgau.ch). (wu)