Pflegeeinsatz im Immenberg

Drucken
Teilen

Helfer Pro Natura Thurgau organisiert am Samstag, 25. November, von 8.30 bis zirka 16 Uhr einen Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet Immenberg. Dafür werden Helfer gesucht. Das Verbuschen und das Aufkommen von Jungwald soll verhindert werden, damit geschützte Orchideen genügend Licht und seltene Schmetterlinge und Heuschrecken ihre Nahrungspflanzen finden. Reservatspfleger und Einsatzleiter Stephan Lüscher wird beim gemeinsamen Arbeiten den Teilnehmern erklären, was der Einsatz für den Erhalt der Biodiversität bringt. Alle Helfer sind zu Znüni und gemeinsamem Mittagessen eingeladen. Treffpunkt ist das Restaurant Weinberg in Kalthäusern. Eine Anmeldung via www.pronatura-tg.ch oder per E-Mail an exkursionen-tg@pronatura.ch ist erwünscht. Helfer sollten gutes Schuhwerk, warme Kleidung und Arbeitshandschuhe mitbringen. (red)