Pferdesporttage auf dem Parcours Sonnenberg

HOMBURG. Am 13. und 14. Juni 2015 führt der Reitclub Seerücken seine Springkonkurrenz auf dem Sonnenberg in Homburg durch.

Merken
Drucken
Teilen

HOMBURG. Am 13. und 14. Juni 2015 führt der Reitclub Seerücken seine Springkonkurrenz auf dem Sonnenberg in Homburg durch. Am Samstag beginnt die Springkonkurrenz um 8 Uhr mit zwei Prüfungen der Kategorie B 70/80 für Reiter mit Brevet, die auch für junge Reiter eine gute Einstiegschance in den Springsport ermöglichen.

Neben der Festwirtschaft gibt es eine Hüpfburg für die kleinen Gäste. Um 12 Uhr wird das Programm mit zwei Springprüfungen der Kategorie R/N 100 fortgesetzt und um 16 Uhr mit zwei Prüfungen der Kategorie R/N 110 abgeschlossen.

Das Programm am Sonntag

Am Sonntag startet das offizielle Programm wiederum um 8 Uhr mit zwei Prüfungen der Kategorie B/R 90, ebenfalls eine Einsteigerprüfung, einerseits für junge Reiter, andererseits aber auch für junge Pferde.

Der Höhepunkt der Springkonkurrenz beginnt um 12 Uhr mit der Einlaufprüfung für den OKV-Vereinscup, die erste Qualifikation für den Rayon Nord in diesem Jahr. Anschliessend um 14 Uhr beginnt die Qualifikationsprüfung zum OKV-Vereinscup. (red.)

www.rcseeruecken.ch