Pfarrer, Politiker und jetzt Direktor

Anders Stokholm ist 1966 in Dänemark geboren und wuchs in der Schweiz, in Dänemark und Italien sowie auf Grönland auf. Er ist verheiratet und hat zwei Söhne. Er studierte Theologie und absolvierte danach Weiterbildungen im Journalismus und in der Betriebswirtschaft.

Drucken
Teilen

Anders Stokholm ist 1966 in Dänemark geboren und wuchs in der Schweiz, in Dänemark und Italien sowie auf Grönland auf. Er ist verheiratet und hat zwei Söhne. Er studierte Theologie und absolvierte danach Weiterbildungen im Journalismus und in der Betriebswirtschaft. Nach dem Studium war Stokholm sieben Jahre Pfarrer in Stein am Rhein. Danach arbeitete er als Redaktor bei der «Reformierten Presse», leitete sechs Jahre die Stiftung Zukunft Thurgau und ist seit 2008 Direktor des Sozialversicherungszentrums Thurgau. 1999 bis 2007 war Stokholm Gemeindeammann in Eschenz und von 2004 bis 2008 sass er für die FDP im Grossen Rat. (mz)

Aktuelle Nachrichten