Pfadi lädt zum Schnuppern ein

FRAUENFELD. Am Samstag, 12. März, findet der Pfadi-Schnuppertag statt. Über den ganzen Thurgau verteilt organisieren die lokalen Pfadiabteilungen interessante Aktivitäten.

Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Am Samstag, 12. März, findet der Pfadi-Schnuppertag statt. Über den ganzen Thurgau verteilt organisieren die lokalen Pfadiabteilungen interessante Aktivitäten. Eingeladen sind Buben und Mädchen im Alter zwischen 5 und 15 Jahren, die Freude an der Natur haben und gerne Neues entdecken wollen. Pfadis treffen sich regelmässig mit anderen Kindern und Jugendlichen zu gemeinsamen Erlebnissen. Am Pfadi-Schnuppertag lernen die neugierigen Abenteurer Schatzkarten entschlüsseln, Schlangenbrot über dem Feuer backen oder einen Fluss mittels selbstgebauter Seilbrücke zu überqueren. Alle Informationen zu den Aktivitäten der einzelnen Pfadiabteilungen sind ersichtlich online unter www.pfadi-thurgau.ch. (red.)