Ostereier gegen Kinderlähmung

Drucken
Teilen

Frauenfeld Der Rotary-Club Frauenfeld-Untersee verkauft noch bis Ostersamstag vor dem Geschäft von Hilde Market in der Altstadt Ostereier. Neu gibt es ein Gesellschaftsspiel unter dem Motto «Ei, Ei, Ei». Der Reingewinn kommt der Rotary-Aktion Polio Plus zur Bekämpfung der Kinderlähmung zugute. Im «Goldenen Kreuz» wurden rund 2500 Eier gekocht und gefärbt. Die Mitglieder des Rotary-Clubs ­bereiteten diese Eier unter der Anleitung von Hilde Market und Beat Jost vor. Nachher wurden sie geschmückt. (red)