Orgelvesper in Schlosskapelle

MAMMERN. Am 23. Juli wird eine Orgelvesper in der Schlosskapelle der Klinik Schloss Mammern vom Kirchenmusiker Roberto Alfarè gestaltet. Er spielt von 17 bis 17.30 Uhr unter anderem Werke von Bernardo Pasquini, Giovanni Battista Pescetti, Baldassare Galuppi, Gaetano Valeri und Nicilò Zingarelli.

Drucken
Teilen

MAMMERN. Am 23. Juli wird eine Orgelvesper in der Schlosskapelle der Klinik Schloss Mammern vom Kirchenmusiker Roberto Alfarè gestaltet. Er spielt von 17 bis 17.30 Uhr unter anderem Werke von Bernardo Pasquini, Giovanni Battista Pescetti, Baldassare Galuppi, Gaetano Valeri und Nicilò Zingarelli. Der Eintritt ist frei. Roberto Alfarè ist Kirchenmusiker im Pastoralraum Neuhausen-Hallau. Dort betreut er den Orgeldienst und leitet diverse Kinder- und Jugendchöre, den Kirchen- und den Gospelchor Neuhausen. Daneben dirigiert er den Männerchor Bussnang-Rothenhausen. (red.)