Offene Kirche zum 500. Geburtstag

Drucken
Teilen

Müllheim Mit dem Kirchenfest «Open Church» feierte die Evangelische Kirchgemeinde mit zahlreichen Besuchern das 500-Jahr-Jubiläum der Reformation. Musik, Gesang, Wort und Spiel drinnen und Marktstände mit Zuckerwatte oder Magenbrot draussen vor der Kirche stiessen auf grosse Beliebtheit. OK-Präsident Pfarrer Florian Homberger mit seinem zitronenfarbenen Zylinder war mit seinen Helfern im Element. Um 18.30 Uhr begann der Festgottesdienst in der voll­besetzten Kirche mit dem Gospelchor Pfyn-Felben unter der Leitung von Theres Schär, einem Ad-hoc-Chor mit Tabea Oeggerli-Kern und dem fröhlichen Kinderchor mit Susanne Haubenschmid und Pfarrer Homberger. Zum Abschluss zauberte Gastmagier Adrian Jaggi das Evangelium im wahrsten Sinn des Wortes aus seinem mitgebrachten Koffer. (mkz)