Nur noch wenige Startplätze

Das Tableau für das Plauschturnier am Beachevent in Frauenfeld ist fast voll.

Drucken
Teilen

Frauenfeld. Beachvolleyball-Kost vom Feinsten gibt's vom 12. bis 15. Mai am «1to1 energy Beachevent» auf dem Marktplatz in Frauenfeld zu sehen. Dabei kommt es auch zum Prestigeduell von Patrick Heuscher gegen Sascha Heyer, die mit einem neuen Partner gegeneinander antreten. Während des viertägigen Beachevents findet auch ein Plauschturnier statt in den Kategorien «vier gegen vier» und «zwei gegen zwei». Die Finalspiele werden zwischen den Elite-Spielen im Center Court ausgetragen. Wie der Veranstalter mitteilt, sind nur noch wenige Plätze frei: Schnellentschlossene können sich jetzt noch anmelden. Anmeldeformalitäten und -Link unter www.beachevent-frauenfeld.ch. 250 Tonnen Quarzsand werden für Stars und Plauschspieler extra herangekarrt. (tz)

Aktuelle Nachrichten