Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Nominiert für Online-Oscar

Die Thurgauer Bloggerin und Autorin Zora Debrunner ist für ihren Blog «Demenz für Anfänger» für einen Grimme Online Award nominiert. Die Preisverleihung findet am 27. Juni statt.
René Rödiger / Kathrin Reimann
Bloggen über Demenz: Die Autorin Zora Debrunner. (Bild: Urs Jaudas)

Bloggen über Demenz: Die Autorin Zora Debrunner. (Bild: Urs Jaudas)

Aus über 1300 Vorschlägen wurden 23 Einsendungen für die Endrunde des Grimme Online Awards ausgewählt. Darunter sind zwei Beiträge aus der Schweiz. Der eine ist das multimediale Porträt über Snowboarder Iouri Podladtchikov der NZZ. Der andere stammt von der Autorin Zora Debrunner aus Felben-Wellhausen.

Ein Schutz vor der Einsamkeit

Zora Debrunners Grossmutter Paula – eine 86jährige ehemalige Kioskfrau aus dem Toggenburg – ist an Demenz erkrankt. Mittlerweile kann sie sich nicht mehr selbst helfen und lebt in der Vergangenheit. Ihre 36jährige Enkelin taucht in «Demenz für Anfänger» mit ihr in ihre eigene Kindheit, aber auch die Kindheit und die jungen Erwachsenenjahre der Grossmutter ein. Ausdrucksvoll berichtet sie in ihrem Blog von ihrer grossen Zuneigung zur Grossmutter, die ihr immer in der schwierigen Beziehung zur Mutter geholfen hat, beschreibt ihre Familiengeschichte und gibt Einblick in das Leben mit Demenz. Seit Oktober 2012 sammelt Zora Debrunner diese Beobachtungen und Erinnerungen. Es helfe ihr im Umgang mit der schwierigen Situation und schütze sie vor Einsamkeit. Auf den berührenden Blog wurden denn auch andere aufmerksam und meldeten die Thurgauerin für den Grimme Online Award. Dieser gehört zu den renommiertesten Preisen für Online-Publizistik im deutschsprachigen Raum und wird vom Grimme Institut verliehen. Acht der 23 nominierten Beiträge erhalten einen Preis. Dabei entscheidet nicht nur eine Fachjury über die Preisträger, sondern auch das Publikum kann abstimmen.

Blog, Twitter, Sozialwesen

Zora Debrunner schreibt seit sieben Jahren verschiedene Blogs und ist als «die Nähdrescherin» auf Twitter aktiv. Mit ihrem Freund wohnt sie in Frauenfeld und ist in Weinfelden im Sozialbereich tätig.

demenzfueranfaenger.wordpress.com

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.