Nicht das letzte Oktoberfest

DUSSNANG. Mit den Bayrischen Hiatamadln ging am Oktoberfest der Metallharmonie Dussnang-Oberwangen die Post ab. Mit Leichtigkeit vermochte die Band die Gäste in ihren Bann zu ziehen. Noch nicht das letzte Oktoberfest in diesem Jahr dürfte es für Irene Moser (20, Au b. Fischingen) gewesen sein.

Chris Marty
Merken
Drucken
Teilen
Ein weiteres Oktoberfest geht noch für Valentin Niedermann, Roger Niedermann und Marco Thaddey. (Bilder: Chris Marty/tgplus.ch)

Ein weiteres Oktoberfest geht noch für Valentin Niedermann, Roger Niedermann und Marco Thaddey. (Bilder: Chris Marty/tgplus.ch)

DUSSNANG. Mit den Bayrischen Hiatamadln ging am Oktoberfest der Metallharmonie Dussnang-Oberwangen die Post ab. Mit Leichtigkeit vermochte die Band die Gäste in ihren Bann zu ziehen. Noch nicht das letzte Oktoberfest in diesem Jahr dürfte es für Irene Moser (20, Au b. Fischingen) gewesen sein. Als Geschäftsausflug geht's ans Fest in Winterthur. Auch das Männertrio mit Valentin (33, Flawil) und Roger Niedermann (48) sowie Marco Thaddey (49, beide Oberbüren) plant einen weiteren Besuch, quasi über den «Haag» nach Henau in ihre Nachbargemeinde. Weiter weg zieht es Valerie Keller (17, Ettenhausen), Nataly Baumgartner (21, Sirnach) und Stephanie Breitenmoser (24) aus St. Gallen. Sie pilgern in die Geburtsstadt des Oktoberfestes nach München, und dies nicht zum ersten Mal. Stephanie: «Ich erwarte urchige Stimmung und viele offene Gesichter.»

www.tgplus.ch

Durstig: Nataly Baumgartner und Stephanie Breitenmoser.

Durstig: Nataly Baumgartner und Stephanie Breitenmoser.

Fröhlich: Valerie Keller und Irene Moser.

Fröhlich: Valerie Keller und Irene Moser.