Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Neunter Rang der Dussnanger Turner

Die Aktivriege des STV Dussnang-Oberwangen trat vergangene Woche am Regionalturnfest Triengen an. Die Volleyballerinnen erzielten dabei die Note 7.75. Die Männer durften für ihre Barrenvorführung die ausgezeichnete Note 9.50 entgegennehmen.

Die Aktivriege des STV Dussnang-Oberwangen trat vergangene Woche am Regionalturnfest Triengen an. Die Volleyballerinnen erzielten dabei die Note 7.75. Die Männer durften für ihre Barrenvorführung die ausgezeichnete Note 9.50 entgegennehmen. Die Frauen zeigten ihr Können am Schulstufenbarren: Note 9.35. Die Gruppe vom Fachtest Unihockey erreichte durch ihre präzisen Ballpässe eine Note von 8.31 und die Aerobicgruppe durfte für ihre Tanzeinlage die Note 9.13 entgegennehmen. Die Gruppe des Fachtests Allround errangen die hervorragende Note von 9.68, und das Team der Gymnastik Kleinfeld erhielt die sehr gute Note von 9.15. Mit diesen erreichte der STV Dussnang-Oberwangen in der Gesamtwertung der 1. Stärkeklasse den 9. Schlussrang. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.