Neues Reservoir und Leitungen für 2,5 Millionen Franken

Nebst dem Wasserreservoir-Neubau Hard umfasst das Projekt Leitungsbauten insgesamt über 2100 Meter. Davon werden 1800 Meter neu erstellt. Den grössten Teil macht dabei die neue Leitung vom Reservoir Hard hinunter nach Hüttlingen aus. Quelle: Bundesamt für Landestopografie, Karte: sgt

Drucken
Teilen

Nebst dem Wasserreservoir-Neubau Hard umfasst das Projekt Leitungsbauten insgesamt über 2100 Meter. Davon werden 1800 Meter neu erstellt. Den grössten Teil macht dabei die neue Leitung vom Reservoir Hard hinunter nach Hüttlingen aus.

Quelle: Bundesamt für Landestopografie, Karte: sgt