Neues Notfalltelefon des Spitals Münsterlingen

Merken
Drucken
Teilen

Beratung Die Klinik für Kinder und Jugendliche in Münsterlingen bietet Eltern mit kranken Kindern und Jugendlichen einen neuen telefonischen Beratungs-Service an. Das schreibt die Spital Thurgau AG in einer Mitteilung. Wenn Kinder und Jugendliche krank sind, brauchen Eltern oder die Jugendlichen selbst Unterstützung und Rat von Fachpersonen. Häufig genüge es, telefonisch beraten zu werden. Fachpersonen klären in medizinischen Notfällen rund um die Uhr dringende Fragen. Falls eine Kontrolle auf der Kinder-Notfallstation oder gar eine Hospitalisation notwendig erscheint, können die Fachpersonen die Patienten direkt in Münsterlingen anmelden. Wie es weiter in der Mitteilung heisst, werde empfohlen, zuerst die eigenen Haus- und Kinderärzte anzurufen und die Notfallberatungsnummer nur dann zu wählen, wenn die Praxis nicht erreichbar oder geschlossen ist.

Für das neue Angebot hat sich Münsterlingen mit den anderen Kinderkliniken der Deutschschweiz zusammengeschlossen. Eltern können ihr Kind auch weiterhin jederzeit ohne Voranmeldung auf der Kindernotfallstation in Münsterlingen vorstellen, wo sie von Kinderärzten behandelt werden. (red)

Telefonnummern

0900 686 241 (Festnetz und Abo) 0900 686 242 (Prepaid)