Neuer Leiter Rechtsdienst

Drucken
Teilen

Wechsel Der Zürcher Philipp Kübler wird neuer Leiter des Rechtsdienstes im kantonalen Departement für Erziehung und Kultur (DEK). Per 1. August tritt er die Nachfolge von Titus Gunzenreiner an, der als Richter in die Verwaltungsrekurskommission des Kantons St. Gallen gewählt worden ist. Der 34-jährige Kübler hat nach der Maturität das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Zürich absolviert und danach das Anwaltspatent erlangt. Als Rechtsanwalt hat er während rund dreier Jahre bei einer Rechtsschutzversicherung gearbeitet. Zudem arbeitete er als Dozent. (red)