Neuer Leiter bei der Credit Suisse

Hans-Jörg Nef
Drucken
Teilen

Frauenfeld Die Credit Suisse hat Hans-Jörg Nef zum Nachfolger des langjährigen Geschäftsstellenleiters Heinz Stübi ernannt. Damit ist Nef für das Privatkundengeschäft verantwortlich, koordiniert die Aktivitäten vor Ort und vertritt die Bank in der Öffentlichkeit. Nef verfügt über langjährige Erfahrung im Bankensektor, insbesondere in der Beratung bei Finanzierungen, Geldanlagen und Vorsorgeplanungen. Der 51-jährige Finanzexperte ist seit 12 Jahren für die Credit Suisse in verschiedenen Funktionen tätig. Die Credit Suisse beschäftigt in Frauenfeld 22 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, drei davon Lernende. (red)